Banner
Umfang:
Vollzeit
Befristung:
unbefristet
Beginn:
Ab sofort
Bewerbungsfrist:
bis 15.07.2024

Die Stadt Schifferstadt sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Fachbereich Bauen und Umwelt unbefristet in Vollzeit (39 Wochenstunden) eine/n Sachbearbeiter*in mit der Qualifikation als Stadtplaner/-in, Raum- und Umweltplaner/-in (w/m/d)

Vergütung bzw. leistungsgerechte Bezahlung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD), abhängig von den persönlichen Voraussetzungen und Qualifikationen, bis zur Entgeltgruppe E 11 TVöD, mit den üblichen Sozialleistungen.

Sachbearbeiter*in mit der Qualifikation als Stadtplaner/-in, Raum- und Umweltplaner/-in (w/m/d)

Sachbearbeiter*in mit der Qualifikation als Stadtplaner/-in, Raum- und Umweltplaner/-in (w/m/d)

Task

Ihr Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen

  • Fortschreibung des Flächennutzungsplanes
  • Aufstellung und Änderung von Bebauungsplänen einschließlich Bürgerbeteiligungen unter Berücksichtigung einer klimagerechten Entwicklung
  • Fachplanungen
  • (Erteilung von Aufträgen für Gutachten; Begleitung räumlicher Planungen; Abstimmung mit Fachplanungsbehörden)
  • städtebauliche Verträge und Erschließungsverträge
  • (Entwurf und Ausarbeitung der städtebaulichen Verträge parallel zur Erstellung des Bebauungsplanes, Abstimmung mit den Fachbehörden)
  • Raumordnung, Landes- und Regionalplanung
  • (Abstimmung mit anderen Behörden, Begleitung von fachplanerischen Ver-fahren, Regionaler Raumordnungsplan etc.)
  • städtebauliche Beratung von Bauherren und Investoren
  • Teilnahme an Sitzungen und Ausarbeitung der Beschlussvorlagen
Profile

Ihr Anforderungsprofil

  • Erfolgreicher Abschluss als Diplom Ingenieur/-in (TU), Diplom Ingenieur*in (FH) bzw. Bachelor oder Master of Science der Raum- und Umweltplanung, einer Fachrichtung mit dem Schwerpunkt Städtebau, Stadtplanung, oder Stadt- und Regionalplanung bzw. ein vergleichbarer Studienabschluss
  • Berufserfahrung im oben genannten Aufgabengebiet, idealerweise in der Verwaltung
  • ausgeprägte Fähigkeiten zu eigenverantwortlichem, konzeptionellem und ergebnisorientiertem Arbeiten
  • Kooperationsfähigkeit, Organisationstalent und Entscheidungssicherheit
  • freundliches und verbindliches Auftreten gegenüber Bürgern
  • teamorientiertes Arbeiten
  • EDV-Kenntnisse, insbesondere MS-Office sowie Erfahrung in CAD-Programmen
Offer

Was wir bieten!

  • Vergütung bzw. leistungsgerechte Bezahlung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD), abhängig von den persönlichen Voraussetzungen und Qualifikationen, bis zur Entgeltgruppe E 11 TVöD, mit den üblichen Sozialleistungen
  • Eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem gut funktionierenden Team von Kolleginnen und Kollegen
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung
  • Betriebliche Altersvorsorge (Zusatzversorgung)
  • Regelmäßige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Corporate Benefits (Mitarbeiterangebote)
  • Jobticket

Nutzen Sie Ihre Chance, gestalten Sie mit uns gemeinsam die Zukunft!

Image
Image
Image
Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung