Banner
Umfang:
Teilzeit
Befristung:
Befristet
Beginn:
Ab sofort
Bewerbungsfrist:
bis 29.02.2024

Bei der Stadt Schifferstadt mit über 21.300 Einwohnern ist beim Fachbereich 2 Bauen und Umwelt -Referat Tiefbau- befristet im Rahmen des Teilzeit- und Befristungsgesetzes bis 16.11.2027 eine Teilzeitstelle (19,5 Std./Woche) als Sachbearbeiter*in Tiefbau (m/w/d), Tiefbautechniker/-in, Bauingenieur/-in (Bachelor bzw. FH) zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen.

Vergütung bzw. leistungsgerechte Bezahlung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD), abhängig von den persönlichen Voraussetzungen und Qualifikationen, bis zur Entgeltgruppe E 11 TVöD, mit den üblichen Sozialleistungen.

Sachbearbeiter*in Tiefbau (m/w/d), Tiefbautechniker/-in, Bauingenieur/-in (Bachelor bzw. FH)

Sachbearbeiter*in Tiefbau (m/w/d), Tiefbautechniker/-in, Bauingenieur/-in (Bachelor bzw. FH)

Task

Ihr Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen

  • Planung, Projektsteuerung, Koordinierung und Überwachung von Baumaßnahmen aus dem gesamten Bereich des kommunalen Tiefbaus, insbesondere bei Straßen-, Gewässer- und Kanalbaumaßnahmen, Verkehrsanlagen und Unterhaltung der Straßen, Wege und Plätze unter Einbeziehung der Versorgungsunternehmen
  • Koordinierung von Erschließungsmaßnahmen für neue Baugebiete etc.
  • Wahrnehmung der städtischen Bauherrenfunktion einschließlich qualifizierter Leis-tungsüberwachung von Auftragnehmern
  • Gewässerunterhaltung
  • Unterhaltung der städtischen Grünanlagen und Streuobstwiesen
  • Ausgleichsmaßnahmen bei Eingriffen in Natur und Landschaft
  • Winterdienst und Kehrdienst
  • Planung der Haushaltsansätze
  • Bearbeitung von Bürgeranfragen

Der Aufgabenbereich umfasst sowohl verwaltungstechnische Arbeiten als auch die Betreuung vor Ort bei Abwicklung der jeweiligen Objekte der Stadt.

Profile

Ihr Anforderungsprofil

  • Abgeschlossene Ausbildung als Tiefbautechniker/-in, Bachelor oder Diplomingenieur/-in FH der Fachrichtung Tiefbau
  • praktische Erfahrungen in der Abwicklung von Tiefbaumaßnahmen oder Tätigkeit in einem Ingenieurbüro bzw. vergleichbarer Tätigkeit
  • Berufserfahrung in den oben genannten Aufgabengebieten, idealerweise im kommunalen Bereich
  • hohe soziale Kompetenz, insbesondere Kommunikations- und Teamfähigkeit, Durchsetzungsvermögen, Zuverlässigkeit und Flexibilität
  • eigeninitiativ, verhandlungssicher, entscheidungsfreudig mit ausgeprägtem Verantwortungsbewusstsein
  • gute IT-Kenntnisse (Windows, MS-Office, Geoinformationssystem) und die Bereitschaft zur Teilnahme an abendlichen Sitzungen
Offer

Was wir bieten!

  • Vergütung bzw. leistungsgerechte Bezahlung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD), abhängig von den persönlichen Voraussetzungen und Qualifikationen, bis zur Entgeltgruppe E 11 TVöD, mit den üblichen Sozialleistungen
  • anspruchsvolle, vielseitige und abwechslungsreiche Tätigkeiten
  • Eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem gut funktionie-renden Team von Kolleginnen und Kollegen
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung
  • Betriebliche Altersvorsorge (Zusatzversorgung)
  • Regelmäßige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Corporate Benefits (Mitarbeiterangebote)
  • Jobticket

Nutzen Sie Ihre Chance, gestalten Sie mit uns gemeinsam die Zukunft!

Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung